Informationen zu Photovoltaik & Solarenergie

Sonnenenergie für die Zukunft (Photovoltaik)

Der Begriff der Photovotaik bezeichnet die direkte Umwandlung von Strahlungsenergie, vornehmlich Sonnenenergie, in elektrische Energie. Seit Ende der 50er Jahre wird sie angewandt. Zunächst wurde sie in der Weltraumtechnologie verwendet, mittlerweile jedoch weltweit. Die Anwendung findet im Allgemeinen auf Sonnenverwöhnten Dachflächen, auf Parkschein-automaten oder auch an Schallschutzwänden.

Der Begriff Photovoltaik besteht aus den Bestandteilen "Photos" (das griechische Wort für Licht) und Volta (nach Alessandro Volta, ein wichtiger Erfinder in der Elektrotechnik). Sie wird in den Bereich der Solartechnik einsortiert.

Aktuell benötigt man für 1 kWp Solarzellen mit einer Fläche von 8 bis 10 m2. Dies führt zu einem durchschnittlichen Energiegewinn von 90 bis 120 kWh pro m2 pro Jahr.

>> Photovoltaik Förderung

 
 

Anbieterkennzeichnung